Quartersnacks Skateboard und Streetwear

Quartersnacks startete 2005 als eine amerikanische Website, die über NYC-Skatespots und die lokale Skateboard-Kultur berichtete. Der Name kommt von den billigen Mahlzeiten, die man als kleines Kind beim Skateboarden rund um die Uhr im Big Apple kaufen konnte. Das Unternehmen hat jetzt wegen ihrem authentischen „Old-School“ Design den OG-Status erobert. Wann immer es ihnen gefällt, produzieren sie großartige Kleidung, die einfach nur Skateboarding atmet. Heute ist die Marke für ihre lässige Streetwear wie Quartersnacks T Shirts, Hoodies und Jogginghosen bekannt. Zudem entwirft man auch angesagte Skateboards, Basketbälle und vieles mehr.

Authentisches Skateboarding mit Quartersnacks

Quartersnacks ist ein Online-Skate-Blog aus New York, der aus der Ära des DFÜ-Internets stammt. Er informiert über das Urkomische, das Banale und den reinen Wahnsinn, den Skateboarding mit sich bringen kann. Sie berichten in einer Art, die für sie einzigartig ist und der perfekte soziale Kommentar zum Skateboarden ist, genauer gesagt zum Skateboarden in New York City. Quartersnacks Hoodies und übrige Kleidung treffen immer ins Schwarze und bei Junkyard findest eine große Auswahl.

Quartersnacks hat mehrere Zusammenarbeiten hinter sich, zum Beispiel mit Nike SB, die großartig waren. Wenn du ein authentischen Board aus New York besitzen möchtest, dann besorge dir ein Quartersnacks Skateboard.

Kleidung und Accessoires

Quartersnacks wurde von einer Generation von New Yorker Skatern gegründet, die mit den Internet-Sharing-Spots auf Message Boards aufgewachsen sind und Leute online getroffen haben, um mit ihnen in anderen Teilen der Stadt zu skaten. Seitdem hat es sich zur antiautoritären Autorität für das Skaten an der Ostküste und zu einem weltbekannten Skateboard-Modehaus entwickelt, das unter anderem angesagte Quartersnacks Accessoires anbietet.

Quartersnacks ist eine der bekanntesten Skate-Marken aus New York City. Nach der Gründung begann Quartersnacks schnell mit dem Verkauf von Merch, das die Firma bald zu einer geradlinigen Streetwear-Marke machte. Viele kennen sie bestimmt aus ihrer erfolgreichen Quartersnacks Top 10-Serie, die gut zu lässigen Jeans passen.

Bequeme Kleidungsstücke von Quartersnacks

Quartersnacks bringen nicht regelmäßig Kollektionen auf den Markt, sondern kreieren Kleidungsstücke, wenn ihnen danach ist. Sie haben auch mehrere große Kooperationen mit anderen Kultmarken geschlossen, was sie wirklich bekannt und beliebt gemacht hat. Bei Junkyard findest du eine große Auswahl an Quartersnacks Kappen, Hoodies und T Shirts, aber vor allem auch Skateboards aus höchster Qualität. Ihre Kleidungsstücke sind eine perfekte Mischung aus Sportswear und Streetwear und sie haben in ihren verschiedenen Kollektionen oft Bezüge zum Basketball.

Was Quartersnacks auch auszeichnet, ist der schöne Collage-Stil. Hier bei Junkyard findest du alles von Hosen über Mützen bis hin zu Basketbällen, die genau diesen Stil am besten charakterisieren. Dazu passen Sneakers aus Junkyards grossem Angebot.

Eine Marke mit großer Community

Seit die Marke als Blog gestartet ist, hat sie eine große Community aufgebaut. Anfangs schickten sie sich Nachrichten, wo sie sich in New York treffen wollten, um zu skaten. Der beste Weg, der Marke zu folgen, ist auf ihrem Instagram. Heute haben sie über 150.000 Follower und veröffentlichen auch Posts über ihre angesagten Quartersnacks T Shirts und vieles mehr. Du kannst auch ein Skateboard der Marke kaufen. Diese bestehen normalerweise aus Ahornholz mit 7 verschiedenen Schichten.

Viele ihrer Hoodies sind klassisch mit einem Twist. Das kann zum Beispiel ein großer Print auf dem Rücken oder ein anderes nettes Detail sein. Ergänzt wird es durch ihr bekanntes Logo, das auf den meisten Kleidungsstücken zu sehen ist.