New Balance Sneakers - trendige Schuhe fürs Skaten

New Balance Numeric ist eine britische Marke, die Sportschuhe und Turnschuhe anbietet. New Balance Schuhe sind bei vielen Skatern sehr beliebt und werden in einer Vielzahl von Modellen veröffentlicht. Das Unternehmen steht für etwas Größeres als Sneaker. Sie stellen ihre Produkte her für diejenigen, die furchtlos von ihren Leidenschaften angetrieben werden. Dabei achtet die Marke auch auf Nachhaltigkeit und das, was gut für unsere Erde ist. New Balance hat ein großes Community-Engagement und verfolgt wichtige Themen durch verschiedene Kooperationen und Veranstaltungen. Bei Junkyard findest du eine große Auswahl ihrer Schuhe.

New Balance Numeric bietet preiswerte und ordentliche Sportschuhe

Die Mission von New Balance Numeric ist es, ihre Leidenschaft und ihr Ziel zu vereinen, um durch Bewegung gesunde und positive Veränderungen in Gemeinschaften auf der ganzen Welt zu bringen. Schuhe wie New Balance 530 sorgen dafür, dass Menschen, die sich gerne bewegen und fit bleiben möchten, die Möglichkeit bekommen, vernünftige Sportschuhe zu erschwinglichen Preisen zu erwerben. Bei Junkyard kannst du zwischen verschiedenen Designs und Modellen wählen, die alle im Trend sind!

Gutes tun durch New Balance Sneakers ist wichtig für das Unternehmen. Durch Zuschüsse, weltweite Freiwilligenarbeit, kooperatives Marketing, Sponsoring, Sachspenden und mehr zielen New Balance und die New Balance Foundation darauf ab, die Gesundheit und das Wohlbefinden von Kindern und Familien weltweit zu verbessern.

Bequeme Schuhe und sportliche Kleidung

Die New Balance Arch Support Company wurde 1906 in Boston, Massachusetts, von einem englischen Immigrant namens William J. Riley gegründet. Das Unternehmen konzentrierte sich auf die Herstellung spezialisierter Fußgewölbestützen und orthopädischer Schuhe, um den Kunden mehr Komfort und „New Balance“ zu bieten. Heute stellt die Marke außer Schuhen auch New Balance Kleidung her.

Diese frühen Schuhe werden oft an Menschen verkauft, die einen großen Teil des Tages damit verbringen, aufzustehen, wie Händler, Feuerwehrleute und Polizisten. Erst in den 1940er-Jahren begann die Marke, Schuhe speziell für verschiedene Sportarten zu entwickeln, und heute werden die Produkte bevorzugt von denjenigen, die beispielsweise Skateboard fahren.

Seit über 100 Jahren New Balance Numeric

Die Grundlage für Schuhe von New Balance Numeric ist nach wie vor viel Wissen darüber, wie der Fuß aufgebaut ist und wie der Schuh beschaffen sein sollte, um den Träger bestmöglich zu unterstützen, was auch der Grund ist, warum die Schuhe mindestens genauso beliebt sind heute wie vor über 100 Jahren. Trage deine neuen Schuhe von der bekannten amerikanischen Marke und ergänze deine Garderobe mit trendigen New Balance Hoodies um ein perfektes Outfit zu kreieren.

Das erste Modell, das mit dem heute berühmten „N“-Logo auf den Markt kam, war das Modell 320 im Jahre 1976. Schon damals passten Jeans so gut wie heute zu den angesagten Schuhen.

Die Lieblingsschuhe von Steve Jobs

Die Marke begann früh damit, eindeutige Modellnummern anstelle von Namen für die New Balance Schuhe zu verwenden. Dadurch konnten die Kunden jedes Modell als gleichwertig ansehen, selbst wenn es für unterschiedliche Zwecke entwickelt wurde. Die Zahl definiert die Art des Schuhs, die Aktivität, für die er konzipiert ist und ob der Schuh auf Stabilität, Geschwindigkeit usw. ausgelegt ist. Die Marke erhielt einen zusätzlichen Schub, als der berühmte Apple-Gründer Steve Jobs Anfang der 2000er-Jahre sein Lieblingsmodell 991 trug.

In all den Jahren, in denen das Unternehmen tätig ist, hat es die Technologie weiterentwickelt und Schuhe von höchster Qualität geschaffen, was zu dem großen Erfolg der Marke beigetragen hat.