BRONZE56K T Shirt, Hosen und vieles mehr bei Junkyard

BRONZE56K ist ein amerikanisches Designunternehmen, das von Peter Sidlauskas und Pat Murray in New York City gegründet wurde. Sie begannen mit Hardware und produzierten zum Beispiel Bronze-Skate-Bolzen, aber gingen nach einiger Zeit auf die Herstellung von Kleidung über. Heute ist die Marke Teil der neuen Welle erfrischender Skate-Marken, die von lokalen Crews mit einer ausgeprägten DIY-Attitüde geboren wurden. Sie fingen damit an, Homie-Videos der Crew zu machen und machten weiter, indem sie BRONZE56K Hoodies und T-Shirts produzierten. Mit steigender Nachfrage ließen sie die Marke langsam wachsen, um immer größere Marktanteile zu nehmen.

BRONZE56K - immer trendig und jugendlich

Bei Junkyard findest du eine große Auswahl dieser trendsicheren Marke, unter anderem BRONZE56K Caps, Hosen, Hoodies und vieles mehr. BRONZE56K stehen weiterhin zu ihrem ursprünglichen Stil und leisten hervorragende Arbeit, um modernes Skateboarding zu repräsentieren und zu entwickeln. Bronzefarbene Hüte und T Shirts führen immer noch die Linie an, aber sie haben keine Angst vor einer neongrünen Jacke oder den neuen Trends der aktuellen Skate-Szene, die in der heutigen Modewelt stattfindet.

Ein BRONZE56K T Shirt ist einfach mit Hosen und Hoodies derselben Marke zu kombinieren, aber du kannst die Kleidung der Marke auch mit anderen trendigen Kleidungsstücken für einen persönlichen Stil ergänzen.

Streetwear der 90er Jahre

BRONZE56K ist die Streetwear der 90er-Jahre deren Kleidung eine Hommage an ihr ursprüngliches Hardware-Vermächtnis ist. Das Logo der Marke ist weiterhin von Windows´98 inspiriert und auch die neuen Kollektionen bestehen aus augenzwinkernden Grafiken und umweltfreundliche Stoffe. Die von Arbeitskleidung inspirierten BRONZE56K Hosen und Shorts sind mit Mesh-Futter aus 100 % Polyester gefertigt, um Outdoor-Aktivitäten mit vorrangigem Komfort und Flexibilität gerecht zu werden.

BRONZE56K bietet jede Saison neue T-Shirts, Hoodies und Caps sowie Signature-Bolts, die mit ausdrucksstarken Kunstwerken personalisiert sind. Mit einer Geschichte aus dem düsteren Underground-New York verkörpert BRONZE56K ein ausgeprägtes nostalgisches Gefühl, das stark von ihrer Gründung in den 1990er-Jahren und den frühen Tagen des Internets inspiriert ist. Ergänze dein Skateboard mit dieser trendigen Marke.

BRONZE56K - eine authentische Skate-Marke aus New York

Überraschenderweise begann BRONZE56K nicht als eine herkömmliche Bekleidungsmarke. Die beiden Gründer Sidlauskus und Murray lebten als Kinder in derselben Nachbarschaft und sie gehörten zu einer Gruppe von Freunden aus Queens, New York, die zusammen Skateboard fuhren und Filme drehten, zuerst unter dem Namen Stick Up Kids, dann Flipmode. Peter Sidlauskus mochte den Namen Flipmode nicht und infolgedessen wurde Flipmode 2011 Bronze und entwickelte sich von einer Crew zu einer regelrechten Streetwear-Marke. Kombiniere die trendige Mode von BRONZE56K mit Accessoires, die du bei Junkyard findest.

Der Anfang der Skate-Marke war schwierig, aber sie nutzten soziale Medien und hatten eigentlich nicht die Absicht, echte Kollektionen herzustellen, bis sie die Nachfrage im Internet sahen. Trage die angesagte Mode mit Sneakers von Junkyard.

Eine der leitenden Streetwear Kleidermarken

Dank ihrer Skate-Videos entdeckten immer mehr Menschen die Marke und fühlten sich zu den neu kreierten Kleidungsstücken hingezogen. Aber was Bronze wirklich auf die Landkarte brachte, war die sofort ausverkaufte Zusammenarbeit mit Palace im Jahr 2015. Bald darauf folgte eine Zusammenarbeit mit HUF, und danach trugen nicht nur Skater die Kleidung. Heute ist BRONZE56K eine der leitenden Kleidermarken, wenn es um Streetwear geht und viele kaufen BRONZE56K Hoodies und Hosen.

Die neueste Kollektion von Bronze beweist, dass die Marke ihrer Herkunft treu bleibt und mit den neuesten Trends Schritt hält. Bei Junkyard findest du bestimmt neue Favoriten unter den Hoodies, Jacken und T-Shirts bis hin zu Kappen und anderen Accessoires.